Am Samstag besuchten wir den Wildpark Schloss Tambach bei herrlichen Herbstfarben. Das Wetter meinte es gut mit uns, als es um 8 Uhr zur großen Fütterung von Wolf und Luchs ging. Und mit groß ist auch groß gemeint: Ein ganzes Reh wurde den Wölfen serviert. Und sie taten, was wir hofften: Sich genüsslich darüber hermachen. Ebenso bekamen die Luchse ordentliche Brocken und auch sie waren uns wohlgesonnen: Statt ihre Beute eilig davonzutragen, verspeisten sie einen Teil davon gleich an Ort und Stelle. Das Wildpark-Team kümmerte sich fantastisch um uns – wir waren restlos begeistert und sagen auch hier noch einmal: Herzlichen Dank!

Im Anschluss drehten wir noch eine Runde durch den Park und beendeten den Besuch mit einer Einkehr im Biergarten. Einige Bilder gibt es in der folgenden etwas umfangreicheren Galerie zu sehen.

Im übrigen hat der Park für das Jahr 2021 einen Kalender aufgelegt. Unterstützt den Wildpark, indem ihr einen Kalender für nur 10 EUR im Online-Shop erwerbt!